UNTERSTÜTZUNG

KLEIDERSPENDEN

Wir freuen uns, wenn gut erhaltene Kleidungsstücke und Schuhe so lange wie möglich im Verwendungskreislauf gehalten werden. Melden Sie sich einfach bei uns, bevor sie Textilien entsorgen.

gutentag@goodisbremen.de

UNTERSTÜTZER

Die Lage bringt uns einander näher (näher kommt von nähen :))
Näher in unserem solidarischen Handeln.
Der Marktplatz der Begegnung spendet Stoffe, die GOODis UPCYCLING zu Mundabdeckungen verarbeitet.
Das Sozialkaufhaus mit dem Namen“Marktplatz der Begegnung“ mit über 1.200 Kleidern auf der Stange (in der Heilig-Geist-Kirche, Vahr) bietet seit zwei Jahren gebrauchte Kleidung und Haushaltsartikel.
Im Stadtteil Bremen-Vahr wohnen viele Familien mit geringem Einkommen und hier werden die meisten Anträge auf Grundsicherung im Alter gestellt.
Neben dem Versorgungsaspekt ist uns vor allem der Klimaschutz wichtig. Verzicht auf „Shopping“ und das Tragen gebrauchter Kleider spart enorm Kohlendioxid (CO2). Die Herstellung nur eines T´shirts verursacht 3,3 Kg CO2 und ca. 2.000 Liter Wasser.
Die Reparatur von Elektrogeräten in unserem „Repair-Café“ und die Nähwerkstatt leisten wir einen weiteren Beitrag zum Klimaschutz.
Der Erlös der verkauften Kleider finanziert unseren kostenlosen Mittagstisch für Kinder „Mahlzeit“, den es seit 12 Jahren gibt und die Ausbildung von Kindern in unserem ökumenischem Projekt in Ghana.
Wir wünschen uns, dass mehr Menschen einem nachhaltigen Lebensstil folgen und gebrauchte Kleidung kaufen.
Der „Marktplatz der Begegnung“ ist ausdrücklich für alle Einkommen gedacht!
Christoph und das Team der 17 Ehrenamtlichen

  • private FANS